Stadels

Vorschaubild

Stadels: 1328 zum Stadel. Hier stand wohl in alter Zeit ein Kornkasten zur Aufnahme von Zehent- und Giltgetreide. Als dann dort ein Hof errichtet wurde, erhielt er nach ihm den Namen.