Gemeinde Rückholz
Tourismus in Rückholz
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Unsere Vorschularbeit – bereit für die Schule

Uns ist es von großer Bedeutung, die Vorschulerziehung nicht als Erziehung mit schulischem Charakter zu sehen. An dieser Stelle möchten wir euch darauf hinweisen, dass wir die gesamte Kindergartenzeit als Vorbereitung auf die Schule sehen. Unsere Aufgabe ist es, euer Kind langfristig, angemessen und spielerisch darauf vorzubereiten. 

 

Ein Großteil der Entwicklung zum Schulkind findet im Freispiel statt. Euer Kind lernt durch Versuch und Irrtum und durch eigene Erfahrungen. Im Spiel erwirbt es unzählige Kompetenzen, die es auf die Schule vorbereiten. Die Auseinandersetzung und Beschäftigung mit Tischspielen mit schwierigerem Charakter können bewusst eine Herausforderung für euer Kind darstellen.

 

Gezielte Vorschulprojekte finden in unserer Einrichtung zwei- bis dreimal pro Woche statt. Beginn ist bereits um 8:30 Uhr. Euch als Eltern bleibt es dabei überlassen, ob euer Kind an dem Projekt teilnehmen soll oder nicht, was wir vor Beginn der einzelnen Projekte abfragen werden. 

 

Zu den Projekten zählen unter anderem das Programm „Hören, Lauschen, Lernen“, das Projekt „BIB fit“ und das Zahlenland. Die Musikalische Früherziehung „Spielen mit Musik“ findet das ganze Kindergartenjahr über statt.